Möltenorter
Seglerkameradschaft

24 Stunden Segeln

Das 24 - Stunden - Segeln wird seit über 30 Jahren von den beiden Vereinen Möltenorter Segler Kameradschaft MSK und Wassersportvereinigung Mönkeberg WVM durchgeführt.

siehe auch Internetseite www.24h-segeln.de

Der Grundgedanke ist es, einem großen Kreis von Seglern eine seemännisch und navigatorisch interessante Aufgabe zu stellen, die auch von Fahrtenseglern, selbst mit älteren Yachten, aussichtsreich und zufriedenstellend gelöst werden kann. Die Aufgabe besteht darin, während einer Zeitspanne von 24 Stunden möglichst viele Seemeilen im Bereich der Kieler Bucht und angrenzender Seegebiete zurückzulegen. Als Bahnmarken dienen 15 Häfen, die in beliebiger Folge, aber jeder Hafen höchstens zweimal, angelaufen werden können.

Die Unsicherheit der Wetterentwicklung für einen ganzen Tag, die eine kühne Entscheidung ebenso durch Flaute bestrafen wie durch günstigen Wind belohnen kann, macht den besonderen Reiz der Wettfahrt aus.

Termin 2018:
Start: Freitag, 29. Juni 2018, 20:00 Uhr vor dem Yachthafen Möltenort
Zieleinlauf: Samstag, 30. Juni 2018, 20:00 Uhr vor dem Yachthafen Mönkeberg

Orte immer im Wechsel!

 Anmeldung, Segelanweisung, Hafenpläne siehe
Internetseite http://www.24h-segeln.de 

 

Ergebnisliste

 

zum Archiv und   Öffnet internen Link im aktuellen FensterFotos: Start, Seglerparty, Siegerehrung, ....

 
MSK Möltenorter Seglerkameradschaft e.V.