Möltenorter
Seglerkameradschaft
Weihnachtsfeier der Opti-Gruppen mit Julklapp
Wandertag Eidertal
..und nochmal Eidertal     

Kurze Verschnaufpause für Segler
Endlich Winterpause. Und doch beginnt schon nach wenigen Wochen wieder ein leichtes fast unmerkliches Kribbeln – die Sehnsucht nach der weiten Welt unter Segeln. Um diese innere Unruhe nicht zu stark werden zu lassen, hat die Möltenorter Seglerkameradschaft (MSK) wieder ein prall gefülltes Winterprogramm. Es startete mit einem ausgedehnten Wandertag am 14. November. Ziel der 28 Teilnehmer war das obere Eidertal, das die Wanderer zwischen Techelsdorf und Reesdorf auf zwei Rundwegen erkundeten. Während einer lang anhaltenden Regenpause ließen es sich die Teilnehmer nicht nehmen, die Renaturierungsbemühungen sich genauer anzusehen. So wurde die Niederung wieder bewässert und Heckrinder und Koningk-Pferde sorgen für eine naturnahe Beweidung. Das Ende der Wanderung fiel zusammen mit dem Beginn weiteren Novemberregens. Da kam die Einkehr in den Techelsdorfer Dorfgasthof zu wahlweise Grünkohl oder Wild zu einem guten Zeitpunkt.
Um die Winterabende nicht zu lang werden zu lassen, hatte die MSK zum Kekse backen geladen. Mit viel Eifer machten sich die Teilnehmer daran, die schönsten Muster auszustechen. Direkt im Anschluss gab es dann eine große Verkostung. Zwei Tage später, am 4. Dezember, konnten sich Mitglieder und Gäste mit vielen Geschichten in die maritime Welt entführen lassen. Der Gemischte Chor „Hiev Rund“ feierte am 11. Dezember in fröhlicher Runde seine Weihnachtsfeier. Im vollen Vereinsheim gaben die Mitglieder viele Lieder zum Besten.
Auch die Jugendlichen gönnten sich gleich am 1. Dezember eine Weihnachtsfeier. Die Opti-Gruppen trafen sich mit einem Julklapp. Doch die Winterpause wird nur kurz. Bereits am 26. Januar werden ab 17 Uhr die Gruppen neu eingeteilt. Zudem werden Heidi und Holger alle Aktivitäten für das Jahr 2010 vorstellen. Danach ist jeden Dienstag Gruppenstunde. Wer neu hinzukommen möchte, melde sich bitte bei der Jugendwartin Heidi (Tel. 0431/241063).
Doch vorher erwartet der MSK viele Mitglieder und Gäste auf dem Neujahresempfang der Möltenorter Seglerkameradschaft am 1. Januar um 11 Uhr im Vereinsheim. Zudem lädt der Verein am 10. Januar zur Eisarschregatta in Möltenort nach besonderen Modalitäten. Spannend wird es beim Vortrag von Frank Krupiska. Er berichtet von der Regatta "Sydney-Hobart". (jh/hs/jm)

Termine.
01.01.2010    11:00    Neujahrsempfang
10.01.2010    13:00    Eisarsch- Regatta
15.01.2010    19:00    Hobbykröger
20.01.2010    19:00    Spieleabend - Gesellschaftspiele usw.
29.01.2010    20:00    Vortrag- Frank Krupinska
31.01.2010    15:00    Bilderkaffee und Fahrtenpreis

 
MSK Möltenorter Seglerkameradschaft e.V.