Möltenorter
Seglerkameradschaft
Teilnehmer am Lübeck-Ausflug vor dem Holstentor
Basar-Angebote im MSK-Heim
MSK-Teilnehmer am Heikendorfer Frühjahrsputz
Acryl von Claudia Kassner, Kiel

Die Segelsaison naht
Die diesjährige Vorbereitung auf die Segelsaison brachte den Bootseignern – im Gegensatz zum Vorjahr – durch den Ausfall des Spätwinters angenehme und gut planbare Bedingungen für die Überholungsarbeiten. So ist zu erwarten, dass Anfang Mai zum Ansegeln alle Yachten wieder segelklar im Hafen liegen. Zuvor standen aber noch einige Termine auf dem Veranstaltungsplan. Dazu zählte ein Ausflug nach Lübeck, zu dem sich 16 Mitglieder per Bahn auf den Weg machten: Einer 2-stündigen Führung zum Thema der Bau- und Kulturgeschichte der Hansestadt und einer Kaffeepause im Marzipanspeicher am Traveufer folgte eine kompetent geführte Besichtigung der dem Zuschauer normalerweise nicht zugänglichen Arbeits- und Technikbereiche des Stadttheaters. Ein gemeinsames Essen im historischen Ambiente des Ratskellers schloss den Besuch ab.
Essen und Kultur bestimmten auch den letzten Termin der Winterveranstaltungen: Hobbyköche der der MSK hatten nicht nur ein exzellentes Hühnerfrikassee auf Reis samt  Aperitif und Nachspeise für knapp 40 Teilnehmer auf den Tisch gebracht, sondern mit der Einladung zweier Schauspieler der Gruppe „De Snutensnackers“ aus Loose und ihrer plattdeutschen Version von „Dinner for One“ für eine begeistert aufgenommene Unterhaltung gesorgt. Ein gelungener Abschluss des geselligen Teiles des Winterprogrammes!
Passend zu den Vorbereitungen der Segelsaison war ein Basar für gebrauchte Ausrüstungs- und Bekleidungsstücke im MSK-Heim organisiert worden. Das Angebot war vielfältig und die Kauflust der Besucher erfreulich. Da viele Gegenstände von den Mitgliedern für den Basar gespendet worden waren, blieb am Ende auch ein finanzieller Beitrag für die Jugend- und Vereinsarbeit der MSK übrig.
Am Heikendorfer Frühjahrsputz beteiligten sich 10 Kinder und Jugendliche sowie 6 Erwachsene im Bereich zwischen dem Yachthafen und der Seebadeanstalt. Besonders die Steine vor der Südmole und dem Wanderweg wurden begeistert durchsucht, insbesondere nachdem zwei Flaschenposten gefunden wurden. Im Verlaufe einer guten Stunde wurden so 5 große Müllbeutel vollgesammelt sowie viele größere Teile am Wegesrand zur Abholung durch die Gemeindewerke bereitgestellt.

Passend zum Saisonbeginn konnte die MSK für zwei Tage die Kieler Künstlerin Claudia Kassner für ein Acryl-Workshop gewinnen unter dem Motto „Schleswig-Holstein – Wasser, Schiffe, Strand und Meer“. Die Teilnehmerinnen freuen sich auf zwei kreative Tage. Im Anschluss findet am 9. Mai um 18:00 Uhr im Vereinsheim, Möltenorter Weg 3, eine öffentliche Vernissage statt.

Veranstaltungstermine der MSK
04.05.2014    Möltenorter Seglerkameradschaft
14:00 Uhr      Ansegeln, Chor „Hiev rund“                  Yachthafen Möltenort

06.05.2014    Möltenorter Seglerkameradschaft
16:00 Uhr      Ansegeln u. Bootstaufen der JA            Yachthafen Möltenort

09.05.2014    Möltenorter Seglerkameradschaft
18:00 Uhr      Acryl-Workshop – Öffentl. Vernissage        MSK-Heim


14.05.2014    Heikendorfer YC / Möltenorter SK
18:00 Uhr      Start 1. Mittwochsregatta                     Yachthafen Möltenort

16.05.2014    Möltenorter SK/ Förderverein Fischereigeschichte
20:00 Uhr      Vortrag Prof. Bange (Geomar)               MSK – Heim
                      Langzeitmessungen bei Boknis Eck:  Die Ostsee im Klimawandel

21.05.2014    Möltenorter SK/Heikendorfer YC
18:00 Uhr      Start 2. Mittwochsregatta                     Yachthafen Möltenort

04.06.2014    Heikendorfer YC/Möltenorter SK
18:00 Uhr      Start 3. Mittwochsregatta                    Yachthafen Möltenort

07.-09.06      Möltenorter Seglerkameradschaft
                     Geschwaderfahrt nach Grauhöft, Grillen am 8.6.

 


 
MSK Möltenorter Seglerkameradschaft e.V.