Möltenorter
Seglerkameradschaft
Unsere Jugendwartin Heidi Behrends-Mey freut sich über die Spende des HGV für die Jugendarbeit der MSK
Die ersten Übungen zum Optisegeln finden im Yachthafen statt

Vor der Sommersaison
Die Krantermine  und die Aussicht auf den baldigen Beginn der Segelsaison verleihen den Seglern den nötigen Antrieb, der für die Auswinterung und Überholung ihrer Boote nötig ist. Die dazu erwünschte Unterstützung durch entsprechendes Frühlingswetter fiel in diesem Jahr zwar aus, wird aber hoffentlich dem Konto für das Sommerwetter gutgeschrieben. So waren dann auch die letzten Veranstaltungen des Winterprogramms noch gut besucht. Dazu zählte der  Gaumenschmaus unter dem Titel „Wein trifft Käse“, der den einladenden Hobbykrögern ein volles Haus und hohes Lob brachte.
Als „erfolgreicher“ Tag gestaltete sich der 23. März: Die Jugendarbeit der MSK wurde aus dem Gewinn des Verkaufs der Adventskalender durch den Handels-und Gewerbeverein Heikendorf mit einer Spende von 500€ bedacht. Herzlichen Dank!
Zeitlich passend vor dem Beginn der Segeltouren war das Thema des letzten Seglerstammtisches: Der Kieler Meteorologe und Segler Meeno Schrader präsentierte das nötige Rüstzeug, um durch die Einbindung der neuesten Hard- und Software die Planung und Durchführung  der Sommertörns so weit wie möglich zu unterstützen.
Den Abschluss des Winterprogramms bildete ein Busausflug samt Barkassen-Hafenrundfahrt zum Ballinstadt Auswanderermuseum in Hamburg.
Am 6. Mai veranstaltet die MSK ab 14 Uhr mit dem Setzen des Standers im Hafenvorfeld und dem anschließendem Schlag auf die Förde ihr Ansegeln. Die Jugendabteilung startet die Saison mit dem  Ansegeln erst am 15. Mai um 16 Uhr, da in der Woche zuvor die Besatzung des Jugendkutters an der traditionellen Rumregatta in Flensburg teilnimmt.
Am 16. Mai beginnt dann die Serie der 10 Mittwochswettfahrten mit dem Start jeweils um 18 Uhr vor dem Möltenorter Yachthafen.

Da die Ferienplanungen jetzt auch schon stattfinden, möchten wir für Mitglieder und Interessierte auf unser Angebot für ein Segelcamp in der ersten Sommerferienwoche hinweisen:


Ferien - Segelkurs
Wenn Ihr mindestens das Schwimmabzeichen in Bronze habt,
das Segeln erlernen möchtet und vom 16.-20.7.2018 Zeit habt,
ist der Segelkurs bei der MSK mit lizensierten Trainern genau das Richtige.
Er findet täglich von 10.00 - 16.00 Uhr  mit einem kleinen Imbiss statt
und kostet € 120,--. Weitere Infos und Anmeldung gibt es bei
Heidi Behrends-Mey unter 0431 241063 .


 
MSK Möltenorter Seglerkameradschaft e.V.