Möltenorter
Seglerkameradschaft

Absegeln 25.9.2011

25.09.11

 

Moin, Moin,

bei herrlichem Altweibersommerwetter trafen sich die MSK Mitglieder am Flaggenmast zum trationellem

"Besanschot an, hol nieder Stander!"

Danach ging es zur Förderallye und die kniffeligen Fragen gaben den Weg in die Innenförde vor und mussten beantwortet werden.
Fragen waren zum Beispiel:
- Fahrt zur Position 54:21,179 10:10,632, Was steht dort? = Leuchtturm
- Wie heißt der Kiel-Krimi ...... = Fördewasser
- ....
- Von Holtenau sollte 72° gefahren werden.
- Vor dem Möltenorterhafen ist ein Berg! Wie war er früher gekennzeichnet und wie ist der Name? = Torotterberg, Westliche Untiefe

Im Vereinsheim fand danach beim gemütlichen Ausklang mit leckerem Essen auch die Seigerehrung statt.
Sieger wurde die Familien-Crew Heidrun, Peter, Marie und Luca von der SY Alegria

(hs)


 
MSK Möltenorter Seglerkameradschaft e.V.