Tolle Ehrung für unsere Vereinsmitglieder Sonja und Ortwin

Tolle Ehrung für unsere Vereinsmitglieder Sonja und Ortwin

Dass man auch mit kleinen Yachten große Reisen unternehmen kann haben Sonja und Ortwin mit ihrer Sommerreise bewiesen: sie segelten an 31 Seetagen 753 sm (davon nur 108 sm unter Motor)  von Möltenort über Lemkenhafen in den Raum Karlskrona und nördlich um Seeland nach Möltenort zurück. Sie wetterten Windgeschwindigkeiten von bis zu 7 Bft ab und schafften beim Ritt ins Wellental über 10 Knoten. Für diese hervorragende seglerische Leistung wurden sie von der Klassenvereinigung der IF-Boote mit dem 1. Preis im Fahrtenwettbewerb ausgezeichnet. Die ganze MSK gratuliert zu diesem tollen Erfolg, wir erwarten gespannt den Reisebericht im nächsten Logbuch.

(mkV2)

Zurück